TC Blau-Weiß Eissen

Ankündigungen, Neuigkeiten und Informationen aus dem TC Blau-Weiß Eissen.

Am Freitag, 27.10.2017 hat der TC BW Eissen seinen Saisonabschluss gefeiert. Bei dem von Jung und Alt gut besuchten Fest wurden auch die neuen Teamvereinsmeister Eric Saken und Torben Stratenschulte geehrt. Die Spielerpaarungen wurden im Vorfeld so zusammengelost, dass immer ein etwas stärkerer mit einem etwas schwächeren Spieler im Team spielte. Ausgetragen wurde in jeder Team-Begegnung jeweils ein Einzel der stärken Spieler, ein Einzel der schwächeren Spieler und ein gemeinsames Doppel. Insgesamt sind vier Teams angetreten. Dabei haben Eric Saken und Torben Stratenschulte alle anderen Teams besiegen können und belegten somit den ersten Platz. Die weiteren Platzierungen konnten nicht vorgenommen werden, da eine Team-Begegnung nicht ausgetragen werden konnte und das Platzierungsergebnis sonst verfälscht worden wäre.

Des Weiteren konnten die Vorstandsmitglieder Jörg Saken und Uwe Pommerenke Thomas Poschmann zur 15-jährigen Vereinsmitgliedschaft gratulieren.

Vater und Sohn gewinnen die 6. Auflage des beliebten Turniers

Zum 6. mal wurde das Beachtennisturnier des SV Germania und des TC Eissen auf der Beachvolleyballanlage an der Hibbeke-Kampfbahn ausgetragen. 10 Teams folgten der Einladung. Bei reichlich Sonnenschein wurde in zwei Gruppen im Jeder gegen Jeden-Modus die Halbfinals ausgespielt. Die Zuschauer konnten viele spannende und interessante Spiele erleben. Auch für die Teilnehmer war es ein Spaß hinter den Ball in den weichen Sand zu springen.

Nachdem der Tag der offenen Tür am Freitag den 23.06.2017 mit einer Radtour in den Abendstunden eröffnet wurde, ging es am Folgetag ebenso sportlich beim Fußballtennisturnier weiter. Sechs Mannschaften hatten sich zum beliebten Turnier angemeldet. Zunächst wurde im „Jeder gegen Jeden“ - Modus gespielt. Nach dieser ersten Runde konnten die Mannschaften „Los Pumpos“ und „Splashers 4 Life“ jeweils vier Siege verbuchen, sodass ein Finalspiel zwischen den beiden Mannschaften ausgetragen wurde.

Dabei machte es „Los Pumpos“ bis zum letzten Moment spannend und siegte mit einem Zähler Vorsprung 7:6 gegen die Spieler von „Splashers 4 Life“.

Platz drei ging an „Steaua Sambucarest“, Platz vier an „Kicktipp“ und den fünften Platz teilten sich „TSV Muskelschwund“ und „Jugend SV Germania“.

Saisonauftakt TC BW Eissen bei Ostereiersuche auf der Tennisanlage
Der Tennisverein Eissen lädt am Ostermontag ab 11:00 Uhr Groß und Klein zur Ostereiersuche auf die Tennisanlage ein. 
Die beiden Plätze sind seit dem 01. April spielbereit, sodass nun auch wieder die Tennisschläger geschwungen werden können. 
Der Spielbetrieb startet offiziell am Sonntag, 30.04.2017 mit einem Schleifchenturnier ab 14:00 Uhr für alle Mitglieder und Interessierten bei Kaffee, Kuchen und gemütlichem Ausklang am Grill. 

Jahreshauptversammlung des TC Blau-Weiß Eissen

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TC Eissen konnte der 1. Vorsitzende Dirk Saken viele Mitglieder im Clubheim begrüßen. Berichte, Vorstandswahlen, Ehrungen und Planungen für 2017 waren die Schwerpunktthemen.

Der 1. Vorsitzende Saken verlass einen kompakten Bericht über Veranstaltungen, durchgeführte Aktionen und sportliche Highlights.

Bei den Veranstaltungen in 2016 war natürlich der Tag der offenen Tür mit dem 40jährigen Bestehen des TC das Highlight des Jahres. An drei Tagen präsentierte sich der TC von seiner besten Seite. Ein gelungenes Fest mit vielen sportlichen Events. Weiterhin gab Saken einen Rückblick über die Gründe der ausgefallenen Dorfrallye der Eissener Vereine sowie über die Teilnahme des TC an einigen Aktionen des Ortes Eissen, wie Pfarrfest und Tag der sauberen Umwelt, bekannt.

Die sportlichen Highlights waren einmal das Schleifchenturnier und die Jugend-vereinsmeisterschaften des TC, sowie das Beachtennisturnier, welches zusammen mit dem Sportverein ausgerichtet wurde. Die einzig in 2016 gemeldete Herrenmannschaft U30 schaffte in der Kreisliga Paderborn den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse (für die kommende Saison werden hierfür bis zum 15 März noch Spieler gesucht). Einige Herren – und Jugendspieler unterstützten in der Saison 2016 befreundete Vereine.

Der Kassierer Uwe Pommerenke konnte einen ausgeglichenen Kassenbericht vorweisen, sodass es nach der Entlastung des Vorstandes zu den Neuwahlen kam.

Dirk Saken als 1. Vorsitzender, Jörg Saken als 2. Vorsitzender, Uwe Pommerenke als 1. Kassierer und René Munkelt als 2. Kassierer wurden von der Versammlung in ihren Ämtern bestätigt. Als Schriftführerin konnte Kathrin Böhle gewählt werden, die Anna-Lena Wiemers ablöst. Schwierig gestaltete sich die Wahl des Sportwartes und des Jugendwartes. Das Amt des Sportwartes hatte der 1. Vors. Saken kommissarisch die letzten zwei Jahre übernommen, da schon bei der letzten Wahl in 2015 keine Person aus der Versammlung für dieses Amt gefunden worden ist. Auch bei dieser Versammlung konnte keine Person hierfür gewählt werden. Ebenfalls tat sich die Wahl eines Jugendwartes schwer. Dadurch, dass Alexandra Saken sich nicht mehr zur Wahl stellte, war das Amt vakant. Nach langem hin und her konnte der 19jährige Nikolas Rottkamp hierfür gefunden werden. Unterstützt wird er durch Sebastian Braunst, der neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt worden ist. Weiter unterstützen Monika Rust (Webmasterin) und Gregor Meier als weitere Beisitzer den Vorstand. Als Kassenprüfer wurden Günter Poschmann und Norbert Pape gewählt.

Die Ehrung von Thomas Poschmann zu seiner 15jährigen Mitgliedschaft beim TC muss auf der Saisonabschlussfeier im Herbst erfolgen, da er sich zur diesjährigen Versammlung entschuldigen ließ.

Planungen für 2017 wurden die Frühjahrsarbeiten, die Sanierung der sanitären Anlagen genannt. Bereits schon feststehende Termine sind der Tag der offenen Tür vom 23.06. bis 25.06., dass Beachtennisturnier zusammen mit den SV Germania Eissen am 26.08. und das Saisonabschlussfest am 27.10. Alle weiteren Termine werden zeitnah mitgeteilt.

Am kommenden Freitag, den 10.03. findet ab 20 Uhr wieder ein Spieleabend im Clubheim des TC statt. Mitglieder, Freunde, Bekannte und Interessierte sind herzlich eingeladen. Spiele mögen bitte mitgebracht werden.

JHV2017

Auf dem Foto v.l.n.r.: René Munkelt, Dirk Saken, Monika Rust, Sebastian Braunst, Kathrin Böhle, Jörg Saken, Uwe Pommerenke, Nikolas Rottkamp