Liebe Eissen-Bewohner und Freunde,

zukünftig lässt sich der Dorfkalender auch für Mobilgeräte (z. B. Android, Apple oder Windows Phone) oder Kalender auf dem PC (z.B. Thunderbird oder Outlook) abonnieren.

Dieser Dorfkalender im iCal-Format kann mit den genannten Geräten bzw. Programmen verwendet werden. Dazu muss einmal der Link zum iCal-Kalender hinzugefügt werden. Nur so werden auch alle neuen Termine oder Terminänderungen autoamtisch aktualisiert. Der Service ansich ist kostenlos, es fallen lediglich die Kosten für den Datenverkehr an, falls keine Datenflatrate oder Wlanverbindung vorhanden ist.

Um den iCal-Kalender-Service zu nutzen, ist es wichtig, wie unten beschrieben vorzugehen. Ansonsten profitiert man nicht von Aktualisierungen, die es im Jahresverlauf geben könnte. Es reicht nicht, nur die Datei "basic.ics" runterzuladen und in der entsprechenden Kalender-Software zu importieren.

Wie das Abonieren im Einzelnen funktioniert, wird nun erklärt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Abo mit Iphone:

1. Mit dem iPhone-Browser diese Webseite aufrufen:

https://eissen.huessenbergnetz.de/de/menue-allgemein/dorfkalender/dorfkalender-abnonieren.html

2. An diese Stelle scrollen und einen der folgenden Links in die Zwischenablage kopieren:

Dorfkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/ug2qkk6t47hajikt6h8cs8mnls%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Abfallkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/2jemkhjjbs80m96j7bt2dedrgg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

3. In den Einstellungen des IPhones "Mail, Kontakte, Kalender" auswählen.

4. "Account hinzufügen" auswählen.

5. "Andere" auswählen.

6. Unter Kalender "Kalenderabo hinzufügen" auswählen.

7. Nun die Adresse aus der Zwischenablage (siehe oben) einfügen und "weiter" drücken.

8. "Sichern" drücken.

9. Fertig! (Evtl. müssen Sie in den Einstellungen des Kalenders die Aktualisierungsfrequenz aktivieren oder einstellen).

Sollte etwas nicht funktionieren, bitte Info an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abo mit Android-Gerät:

Damit die Dorfkalender-bzw. Abfalltermine automatisch mit ihrem Smartphone synchronisiert werden, müssen Sie den iCal-Kalender zu Ihrem Online-Google-Kalender hinzufügen. Dazu benötigen Sie ein Google-Konto, welches in der Regel bei der Erstinbetriebnahme des Smartphones angelegt wird. Ihr Smartphone synchronisiert sich regelmäßig mit dem Online-Google-Kalender und holt sich dann so auch die Termine des Dorfkalenders.

1. Loggen Sie sich auf Ihrem PC mit Ihrem Google-Konto (z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) hier in den Google-Kalender ein:
https://www.google.com/calendar

2. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts neben "Weitere Kalender

3. Wählen Sie in dem Menü "Über URL hinzufügen":

4. Markieren Sie einen der folgenden Internetadressen und drücken Sie dann STRG+C, um den markierten Text in die Windows-Zwischenablage zu kopieren:

Dorfkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/ug2qkk6t47hajikt6h8cs8mnls%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Abfallkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/2jemkhjjbs80m96j7bt2dedrgg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

5. Fertig! (Evtl. müssen Sie in den "Konten- & Synchronisierungs-Einstellungen" Ihres Android-Smartphones noch den Google-Account und dort speziell den Kalender aktivieren).

Sollte etwas nicht funktionieren, bitte Info an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abo mit MS Outlook:

Markieren Sie folgende Internetadresse und drücken Sie dann STRG+C, um den markierten Text in die Windows-Zwischenablage zu kopieren:

Dorfkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/ug2qkk6t47hajikt6h8cs8mnls%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Abfallkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/2jemkhjjbs80m96j7bt2dedrgg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Outlook 2007 oder 2010

1. Klicken Sie in Outlook im Menü Extras auf Kontoeinstellungen
2. Klicken Sie auf der Registerkarte Internetkalender auf Neu
3. Fügen Sie die Internetwebadresse ein, die Sie in Schritt 2 kopiert haben, indem Sie STRG+V drücken
4. Klicken Sie auf Hinzufügen
5. Geben Sie im Feld Ordnername den Namen des Kalenders ein, der in Outlook angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf OK
6. Fertig! (Evtl. müssen Sie den neu erstellten Kalender in der linken Spalte bei "Alle Kalenderelemente" noch aktivieren)

Outlook 2013

1. Klicken Sie am unteren Bildschirmrand auf "Kalender".
2. Rechsklicken Sie auf "Meine Kalender" (unten links) und dann weiter auf "Kalender hinzufügen => aus dem Internet.
3. Fügen Sie die Internetwebadresse ein, die Sie in Schritt 2 kopiert haben, indem Sie STRG+V drücken
4. Klicken Sie OK.
5. Geben Sie im Feld Ordnername den Namen des Kalenders ein, der in Outlook angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf OK.
6. Fertig! (Evtl. müssen Sie den neu erstellten Kalender in der linken Spalte bei "Alle Kalenderelemente" noch aktivieren).

Sollte etwas nicht funktionieren, bitte Info an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abo mit Mozilla Thunderbird:

Google-Konto einrichten, falls noch nicht vorhanden:

Damit die Dorfkalender-bzw. Abfalltermine automatisch mit ihrem Smartphone synchronisiert werden, müssen Sie den iCal-Kalender zu Ihrem Online-Google-Kalender hinzufügen. Dazu benötigen Sie ein Google-Konto, welches in der Regel bei der Erstinbetriebnahme des Smartphones angelegt wird. Ihr Smartphone synchronisiert sich regelmäßig mit dem Online-Google-Kalender und holt sich dann so auch die Termine des Dorfkalenders.

1. Loggen Sie sich auf Ihrem PC mit Ihrem Google-Konto (z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) hier in den Google-Kalender ein:
https://www.google.com/calendar

2. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts neben "Weitere Kalender

3. Wählen Sie in dem Menü "Über URL hinzufügen":

4. Markieren Sie einen der folgenden Internetadressen und drücken Sie dann STRG+C, um den markierten Text in die Windows-Zwischenablage zu kopieren:

Dorfkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/ug2qkk6t47hajikt6h8cs8mnls%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Abfallkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/2jemkhjjbs80m96j7bt2dedrgg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

5. Evtl. müssen Sie in den "Konten- & Synchronisierungs-Einstellungen" Ihres Android-Smartphones noch den Google-Account und dort speziell den Kalender aktivieren.

Thunderbird:

6. Installieren Sie die Add-ons "Lightning" (Link) und "Provider für Google Kalender" (Link), sofern noch nicht geschehen.

7. Starten Sie "Thunderbird" erneut. Wechseln Sie zum Kalender-Tab (oben rechts).

8. Wählen sie im Menü: Datei => Neu => Kalender.

9. Im Fenster "Neuen Kalender erstellen" "Im Netzwerk" auswählen und auf "Weiter" klicken.

10. Nun unter Format "Google Kalender" auswählen.

11. Tragen Sie als nächstes ihre Emailadresse ein, mit der ihr Google-Konto verknüpft ist.

12. Wählen Sie den gewünschten Kalender aus und klicken Sie auf "Weiter".

13. Der Kalender wurde hinzugefügt. Klicken Sie nun auf "Fertigstellen".

Sollte etwas nicht funktionieren, bitte Info an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!